Brandschutz

Das Bestellen eines Brandschutzbeauftragen und dessen Vorraussetzungen obliegt diversen Verordnungen, Gesetzen, Richtlinien und Übereinkommen

  1. Ihrer örtlichen Bauordnung
  2. Arbeitsschutz-Gesetz §10.2
  3. DGUV 205-003 Aufgaben, Qualifikation, Ausbildung und Bestellung von Brandschutzbeauftragten
  4. VdS 2000 Pkt. 2.4
  5. individuellen Anforderung Ihres Feuerversicherers

 

Wir beraten Sie und Ihr Unternehmen, ob Ihr Unternehmen unter diese Verordnungen, Gesetze und Richtlinien fällt. Die individuelle Beratung und unser individuelles Angebot kommt Ihrem Unternehmen besonders zu Gute.

 

Angebote im Brandschutz:

 

 

Stellung eines Brandschutzbeauftragten

Als eine unserer Hauptaufgabe im Bereich des Brandschutztes zählt die Stellung eines Brandschutzbeauftragten für Ihr Unternehmen. Dabei übernimmt der Brandschutzbeauftragte alle geforderten Aufgaben im Bereich des Brandschutzes

 

Ausbildung Brandschutz / Evakueriungshelfer

Im Rahmen des Brandschutzes bietet wir außerdem die Ausbildung und Unterweisung von Brandschutz und Evakuierungshelfern an. Diese Ausbildung enthält sowohl einen theoretischen als auch praktischen Teil und findet nach der Vorschriften und Richtilinene (ASR A2.2, ArbSchG §10.2, VdS2213, DGUV 205-023) statt.

 

Erstellen von Brandschutzordnungen

Durch die Ausbildung unserer Mitarbeiter dürfen wir außerdem Brandschutzordnungen in ihren Teilen A, B und C erstellen. Diese werden individuell für Ihren Betrieb verfasst.

 

Planen, Durchführen und Analysieren von Räumungsübungen

Jede Betriebsstätte muss einmal im Jahr eine Räumungs-/ Evakuierungsübung durchführen.

Diese muss im Vorfeld sorgfältig geplant und durchdacht werden, um einen erfolgreichen Ablauf zu gewährleisten. Außerdem müssen alle Mitarbeiter im Vorfeld nochmal geschult und auf das richtige Verhalten im Räumungsfall hingewiesen werden.

 

Unsere weiteren Beratungsfelder:

  • Gefahrgutbeauftragte
  • Sicherheitsfachkraft
  • REACH/ GHS/ CLP
  • Störfallbeauftragte
  • Brandschutz
  • Schulungen
  • Beratung

 

 

Sie wollen mehr über uns erfahren?

Einen Überblick über unsere Leistungen erhalten Sie hier.

 

Unser Team und unsere Firma stellt sich hier kurz vor.

 

Für Fragen oder Terminvereinbarungen erreichen Sie uns unter der folgenden Telefonnummer:

 

+49 231-534 22 59

 

Nutzen Sie auch gerne direkt unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kappenhagen Gefahrgutberatung

Datenschutzerklärung